Harte Gegner sind sein Spezialgebiet: Chris Pratt geht in „Jurassic World“ auf Tuchfühlung mit den Dinosauriern. von luigi heinrich

Er gilt jetzt schon als Sommer-Blockbuster: 22 Jahre nach Steven Spielbergs „Jurassic Park“ sind in „Jurassic World“ die Dinosaurier wieder los. In einem Vergnügungspark gehen ab 11. Juni genetisch modifizierte Urzeitviecher auf Menschenjagd. Chris Pratt stellt sich ihnen in den Weg.

Was war Ihre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.