„Ich bin ein Romantiker“

Der neue Film von Woody Allen ist buchstäblich zauberhaft. Ein Interview über Übersinnliches und die Gemeinsamkeiten von Film und Magie. VON LUIGI HEINRICH

Nach seinem dramatischen Abstecher „Blue Jasmine“ ist Woody Allen nun wieder mit einer romantischen Komödie in unseren Kinos. Für „Magic in the Moonlight“ holte er die Top-Schauspieler Emma Stone und Colin Firth vor die Kamera. Ein Gespräch in Allens bevorzugtem Interview-Palais in Paris, dem Hotel

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.