„Ich fühle mich ballastfrei“

Neue Musik, neue Liebe, alte Qualitäten. Mit seiner CD „Dauernd Jetzt“ ist Herbert Grönemeyer angekommen. Wo, erzählt er im großen Interview, das in Berlin stattfand. VON BERND MELICHAR

Unser erstes Interview fand 1990 statt, damals haben Sie die CD „Luxus“ veröffentlicht. Ich würde Sie gerne auf eine kleine Zeitreise einladen. Wie haben Sie sich seither verändert, wie hat sich Ihre Musik verändert?

HERBERT GRÖNEMEYER: „Luxus“ war das Anhängsel der 80er. Vorher, bei „Ö“, habe ich da

Artikel 2 von 2
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.