Debütroman

Erste Liebe und begrabene Hoffnungen: Nach diesem Sommer in Ephesos ist alles anders. Erst viele Jahre später erfährt Anastasia, was damals und davor wirklich geschehen ist und warum Vater und Freund nichts mehr von ihr wissen wollten. Der Erzählstil besticht. Elisabeth Schmidauer. Sommer in Ephesos

Artikel 9 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.