Rezepte Kochen mit Ulrike Hagen

Studentenfutterbrot ohne Mehl

Das Ragout können Sie wundervoll vorbereiten, gut kühlen und vor dem Servieren langsam aufwärmen. Ulrike Hagen

Das Ragout können Sie wundervoll vorbereiten, gut kühlen und vor dem Servieren langsam aufwärmen. Ulrike Hagen

Für eine Kastenform:

5 Eier Größe M

1 Teelöffel Salz

50 ml Öl

350 g Studentenfutter

50 g Haferflocken

100 g geschroteter Leinsamen

sowie

Butter oder Öl für die Form

Zubereitung:

Eine Kastenform sorgfältig mit Öl oder Butter bepinseln und mit Backpapier auskleiden. Den Backofen auf 150°C Heißluft oder 160°C Ob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.