Kopfkino
Tagebuch von Heidi Salmhofer
neue-redaktion@neue.
at

Null Bock – oder über den Luxus der Genervtheit

Ein Spaziergang oder gar eine Wanderung mit meinen Eltern war mir in sehr jungen Jahren ein Graus. Stupide irgendwelche Hügel hochlaufen, mir Blümchen und deren Namensgebung erklären zu lassen oder gar dem Enthusiasmus meines Vaters über die verschiedenen Gipfelhöhen Vorarlbergs zu lauschen, ließ mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.