Rezepte Kochen mit Ulrike Hagen

Schnelle und einfache Zwetschgentarte

Die Gnocchi werden mit frischem Basilikum bestreut serviert.  Ulrike Hagen

Die Gnocchi werden mit frischem Basilikum bestreut serviert. 

 Ulrike Hagen

Zutaten:

Für 6–8 Portionen

1 Rolle Blätterteig

1 Ei

2 Esslöffel Obers

1 Esslöffel Zucker

sowie:

ca. 700 g Zwetschgen

1 Teelöffel Zimt

1 Esslöffel Zucker

1 Becher Crème fraîche

2 Esslöffel Zucker

Reste von obiger Ei-Obers-
mischung

1 Teelöffel Speisestärke

etwas Vanille

außerdem:

Staubzucker zum Bestreuen

Schlagobers

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.