Kopfkino
Tagebuch von Heidi Salmhofer
neue-redaktion@neue.
at

Verständnisvoller Hund und Tränen in den Augen

Mein kleines, vibrierend zitterndes Hundsi mag es gar nicht, das Gewummere, Gekrache und Gezische zu Silvester. Ich kann dem kleinen, schwarzen Fellhäuflein noch so viel demonstrative Entspannung mittels Gähnen, Strecken und „Alles-ist-gut“-Gesäusel senden. Zu Silvester bin ich als Alphaweibchen für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.