Böse Geister in Princeton

Joyce Carol Oates schreibt schneller, als die meisten von uns lesen können. Höchst erstaunlich, welches Niveau sie dabei hält.

WALTER TITZ

Der Blick auf die Liste der Publikationen macht schwindlig. 48 Romane (einige als Rosamond Smith und Lauren Kelly), drei Dutzend Erzählbände, Dramen, Kinder- und Jugendbücher, Gedichte, Essays. Dafür gab es viele Auszeichnungen, bislang drei Nominierungen für den Pulitzer-Preis, einen Dau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.