Lustenau

Verbindende Keramiken und Malereien von Veronika Dirnhofer

Die Bilder von Veronika Dirnhofer im Haus 2226.  Wolfgang ÖLZ (2)

Die Bilder von Veronika Dirnhofer im Haus 2226.  Wolfgang ÖLZ (2)

Im Haus 2226 in Lustenau zeigt die Malerin Veronika Dirnhofer mit Vorarlberger Wurzeln ­unter dem Titel „connected“ Arbeiten expressiver und großformatiger Art.

Veronika Dirnhofer, gebürtig in Horn in Niederöster­reich, lebt und arbeitet in Niederösterreich und Wien, hat aber auch starke biografische Bezüge zu Vorarlberg. Vertreten von der Galerie Alber in Bregenz zeigt sie nun bis März Arbeiten im Haus 2226 an der Schnellstraße zwischen Dornbirn und Lusten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.