Los Angeles

Elvis-Tochter Lisa Marie Presley gestorben

Die Sängerin Lisa Marie Presley starb am Donnerstag in einem kalifornischen Krankenhaus.  Doug Benc/APA

Die Sängerin Lisa Marie Presley starb am Donnerstag in einem kalifornischen Krankenhaus.  Doug Benc/APA

Am Dienstagabend hatte sie noch zusammen mit ihrer Mutter Priscilla Presley die Golden-Globe-Gala besucht.

Die US-Sängerin Lisa Marie Presley, das einzige Kind von Rock-’n’-Roll-Legende Elvis Presley, ist im Alter von 54 Jahren in Kalifornien gestorben. Ihre Mutter Priscilla Presley gab am Donnerstagabend (Ortszeit) die Nachricht bekannt: „Schweren Herzens muss ich die ­niederschmetternde Nachricht teile

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.