Dornbirn

Fegerl und Shiota bespielen Kunstraum

Die 1977 geborene österreichische Künstlerin Judith Fegerl und die 1972 geborene japanische Künstlerin Chiharu Shiota bespielen im Frühjahr und Sommer die alte Montagehalle des Kunstraums Dornbirn.

Für ihre Ausstellung „on/“ (ab 23. Februar) arbeitet Fegerl an neuen skulpturalen wie auch zweidimensio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.