Bregenz

Kulturbudget sorgt für Unmut bei IG Kultur

Vorsitzende Mirjam Steinbock ist in Sorge um die autonome Kulturszene und bemängelt fehlende Strategie des Landes.

Die IG Kultur zeigte sich in einer Stellungnahme zum Kulturbudget 2023 enttäuscht von der Vorarlberger Kulturpolitik. „Wir fordern von der Landesregierung Valorisierungen und erhebliche Erhöhungen im Kulturbudget, die Erhebung valider Daten des gesamten Sektors und die Strategie, Fair Pay in die Pra

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.