Piccolos aus dem Luftballon

Bild oben: Szene aus der Neuinszenierung von „Pension Europa 01“.

Bild oben: Szene aus der Neuinszenierung von „Pension Europa 01“.

Am Donnerstag präsentierten Martin Gruber und sein Aktionstheater ensemble die Neuinszenierung von „Pension Europa 01“ zusammen mit der Premiere von „Die große Show“ im Spielboden Dornbirn.

Von Sieglinde Wöhrer

sieglinde.woehrer@neue.at

Was hinter dem Vorhang passiert, würde das Publikum im Theater immer besonders interessieren. Doch bei Pension Europa gibt es keinen Vorhang, nichts wird versteckt, wie man es bereits von Martin Grubers Stücken kennt, legt er die ganze Fehleranfälligkeit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.