Mailand

Mehl auf Andy-Warhol-Auto

Klima-Aktivistinnen haben gestern in Mailand ein ausgestelltes Auto-Kunstwerk des US-amerikanischen Pop-Art-Künstlers Andy Warhol mit acht Kilogramm Mehl beworfen. Mit der Aktion wollten die Frauen der Ultima Generazione (Letzte Generation) auf den „Kollaps des Klimas“ aufmerksam machen, so die Grup

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.