Wien/Ephesos

Frühbyzantinischer Stadtteil gefunden

Der Sensationsfund: Das freigelegte frühbyzantinische Geschäfts- und Lokalviertel. NIKI GAIL

Der Sensationsfund: Das freigelegte frühbyzantinische Geschäfts- und Lokalviertel. NIKI GAIL

Unter einer Schutt- und Brandschicht haben österreichische Forscher Geschäftslokale aus dem Jahr 614/15 freigelegt.

Österreichischen Archäologen ist in Ephesos in der Türkei ein Sensationsfund gelungen. Unter einer mächtigen Schutt- und Brandschicht haben sie bei den diesjährigen Ausgrabungen ein frühbyzantinisches Geschäfts- und Lokalviertel entdeckt. Auf einer Fläche von rund 170 Quadratmetern wurde eine kleint

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.