Über die Psyche eines Serienmörders

Die Autorin Rebekka Moser (oben) und das Cover ihres Debuts „Unten“ (l.) Rebekka Moser/Bucher Verlag

Die Autorin Rebekka Moser (oben) und das Cover ihres Debuts „Unten“ (l.) Rebekka Moser/Bucher Verlag

Anfang September hat der Bucher Verlag den literarischen Thriller „Unten“ herausgebracht. Nun spricht Rebekka Moser über ihren Debütroman.

Von Sieglinde Wöhrer

sieglinde.woehrer@neue.at

Die Frau des türkischen Botschafters verschwindet. Nachdem sie auch vier Tage später nicht wieder aufgetaucht ist, wird Kommissar Heinzle für den Fall herangezogen. Beim Recherchieren der letzten verschwundenen Frauen stößt der Ermittler auf mehrere Unger

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.