Bregenz

Kulturpreis an Nikolaus Feinig

Am Dienstag wurde der achte „Kulturpreis Vorarlberg“ in der diesjährigen Kategorie „Interpretation zeitgenössischer Musik“ verliehen. Der mit 10.000 Euro dotierte Hauptpreis ging an den Kontrabassisten Nikolaus Feinig. Klarinettist Paul Moosbrugger und Akkordeonist Raphael Brunner erhielten die zwei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.