Feldkirch

Tanz durch die Nacht – bewegende Klänge im Feldkircher Montforthaus

Einblick in das zweite Konzert des SOV.  Mathis Fotografie

Einblick in das zweite Konzert des SOV.  Mathis Fotografie

Beim zweiten Konzert des Symphonieorchester Vorarlberg wurden unter dem Ehren­dirigenten Gérard Korsten die Gepflogenheiten der Wiener Gesellschaft präsentiert.

Es sind die Klänge des Symphonieorchester Vorarlberg, die am Samstagabend den Raum mit Wärme füllen und die Zuhörer in eine andere Welt entführen. Das zweite Abo-Konzert ging mit Werken von Ludwig van Beethoven, Benjamin Britten und Wolfgang Amadeus Mozart über die Bühne.

Gesellige Musik. Zusammen mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.