Wien/Dornbirn

Gottfried von Einem Preis für Vorarlberger

Der Vorarlberger Klarinettist Paul Moosbrugger. Sofija Palurovic

Der Vorarlberger Klarinettist Paul Moosbrugger. Sofija Palurovic

Der aus Dornbirn stammende Klarinettist Paul Moosbrugger bekommt den Gottfried von Einem Preis.

Der junge Vorarlberger Klarinettist Paul Moosbrugger, Studierender der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, erhält den erstmals vergebenen und mit 3000 Euro dotierten Gottfried von Einem Preis. Teilnahmeberechtigt waren Instrumentalisten und Instrumentalistinnen, die aktiv an einer der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.