Bregenz

Peter Herbert mit Vorarlberger Kompositionspreis ausgezeichnet

Dem Komponisten und Kontrabassisten Peter Herbert (*1960 Bludenz) wurde gestern im Landhaus in Bregenz der diesjährige Kompositionspreis des Landes verliehen. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre verliehen. Herbert kommt aus der Klassik, bewegt sich aber stilsicher in Genre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.