Wien

Sparta wird bei der 60. Viennale gezeigt

Die Viennale geht in der Debatte um die Umstände der Dreharbeiten von Ulrich Seidls Drama „Sparta“ in Vorlage: Das Festival wird den Film um einen Mann, der mit seinen pädophilen Neigungen kämpft, ins heurige Programm aufnehmen. „Die Viennale ist überzeugt, dass Filmfestivals nicht zuletzt dazu da s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.