Bregenz

Debütroman von Rebekka Moser

Rebekka Moser.  Emilie Moser

Rebekka Moser.  Emilie Moser

Zum Auftakt des Herbstprogramms präsentiert das Franz-Michael-Felder-Archiv den Debütroman „Unten“ der Vorarlberger Journalistin Rebekka Moser. Die Veranstaltung am Mittwoch, 14. September im Kuppelsaal der Landesbibliothek in Bregenz wird von Jürgen Thaler moderiert. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.