San Sebastian

Seidls „Sparta“ bleibt im Bewerb

Trotz der aktuell heiß geführten Debatte um die Dreharbeiten von Ulrich Seidls „Sparta“ (die NEUE berichtete) will das 70. Internationale Filmfestival von San Sebas­tian an der Vorführung des Werks wie geplant festhalten. „Sparta“ läuft zwischen dem 16. und 24. September im offiziellen Wettbewerb de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.