Kunstschaffen auf über 2000 Metern Seehöhe

Die Künstlerin Maria Hanl (l.) beim SilvrettAtelier, Lukas Troberg arbeitet im „Atelier“ mit Ski (oben) und Projektleiter Roland Haas (ganz unten) nimmt die „Steinmännchen“ ins Visier. Roland Haas (4)

Die Künstlerin Maria Hanl (l.) beim SilvrettAtelier, Lukas Troberg arbeitet im „Atelier“ mit Ski (oben) und Projektleiter Roland Haas (ganz unten) nimmt die „Steinmännchen“ ins Visier. Roland Haas (4)

Neun Künstlerinnen und Künstler sind seit knapp einer Woche beim mittlerweile 13. SilvrettAtelier auf der Versettla in Gaschurn am Arbeiten.

Von Brigitte Kompatscher

brigitte.kompatscher@neue.at

Bei der Ankunft am vergangenen Samstag lag die Landschaft noch im Nebel. Am Sonntagmorgen strahlte dann die Sonne vom Himmel, ein „Traumwetter“, das die ganze Woche anhalten sollte. Zum 13. Mal findet derzeit das vom Montafoner Künstler Roland Haas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.