Wien

Neues Buch von Eckhart

Lisa Eckhart hat es wieder getan. Nach „Omama“ (2020) erscheint nun ihr zweiter Roman. „Boum“ spielt in Paris. Die junge Österreicherin Aloisia gerät mitten in ein Chaos aus Mord und Terror, Liebe und Laster. Wie in ihren Kabarettprogrammen gibt sich Eckhart auch in ihrem neuen Buch ungeniert und pr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.