Landestheater wird bis 2026 saniert

Über die Kostenaufteilung und dringend ­nötige Sanierungen gab es jahrelange Diskussionen. Jetzt einigten sich Land und Stadt Bregenz. Kosten: 9,6 Millionen Euro.

Dass das Theater am Kornmarkt eine millionenschwere Investitionsbugwelle vor sich herschiebt, ist seit Langem klar und auch von einem Gutachten untermauert. Seit 2013 sind die Kulturstätte, die nach wie vor der Stadt gehört, und deren Betrieb an die Kulturhäuser-Betriebsgesellschaft (KuGes) des Land

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.