Salzburg

Salzburger Festspiele: Trennung von Solway

Aufgrund von schweren Vorwürfen zu Menschenrechts­verletzungen wird die Zusammenarbeit aufgelöst.

Die Salzburger Festspiele trennen sich im gegenseitigen Einvernehmen von ihrem Sponsor Solway. Im März veröffentlichte das internationale Investigativjournalismus-Netzwerk „Forbidden Stories“ Recherchen zu einer Nickelmine in Guatemala und warf Solway mutmaßliche Umweltschäden, Menschenrechtsverletz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.