Feldkirch

Nicht-konventionelle Liebesbeziehungen

V.l.: Mara Maria Möritz, Timur Özkan und Jessica Manga.Montforter Zwischentöne

V.l.: Mara Maria Möritz, Timur Özkan und Jessica Manga.

Montforter
Zwischentöne

Das Kollektiv Contemporament präsentierte gestern ihr Preisträgerkonzert des Hugo-Wettbewerbs 2021.

Die Gewinner des Hugo, des Wettbewerbs für neue Konzertformate, der seit 2015 von den Montforter Zwischentönen ausgerichtet wird und bei dem sich Studierende deutschsprachiger Musikhochschulen bewerben können, haben Schloss Amberg über Feldkirch am Dienstag vom Keller bis zum Dach bespielt. In drei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.