Lettland

Liepaja wird „Kulturhauptstadt 2027“

Lettlands drittgrößte Stadt Liepaja wird im Jahr 2027 Europäische Kulturhauptstadt. Das frühere Libau wurde gestern nach Angaben des Kulturministeriums in Riga von einer internationalen Jury ausgewählt. Liepaja liegt an der Ostseeküste und zählt knapp 70.000 Einwohner. Die Hafenstadt im Westen des b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.