Die fantastische Welt des Marko Jakše

Bilder in der Galerie Sechzig.  Sieglinde Wöhrer (6)

Bilder in der Galerie Sechzig.  Sieglinde Wöhrer (6)

Marko Jakše vertritt Slowenien auf der 59. Biennale di Venezia. Einige seiner Bilder sind in der Galerie Sechzig in Feldkirch ausgestellt.

Von Sieglinde Wöhrer

sieglinde.woehrer@neue.at

Der Künstler Marko Jakše erschafft in seinen Bildern scheinbar friedliche Welten und idyllische Naturlandschaften mit Bergen, Flüssen und Seen, Ziegen und Kaninchen. Doch der Hase hat Stoßzähne und eine Öffnung im Rücken. Über ihm hängen blutige Messer, g

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.