München/Altach

Manfred Honeck übernimmt für Gergijew

Dirigent Manfred Honeck.  apa/neumayr

Dirigent Manfred Honeck.  apa/neumayr

Die Münchner Philharmoniker haben vorerst Ersatz für ihren entlassenen Chef Waleri Gergijew gefunden. Der Vorarlberger Dirigent Manfred Honeck sowie der Lette Andris Nelsons werden die nächsten Konzerte des Orchesters leiten. Honeck wird die Konzerte am 17. und 18. März in München und am 20. März im

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.