Feldkirch

Lyrikpreis 2022 wird ausgeschrieben

Sarah Rinderer. Petra Rainer

Sarah Rinderer.

 Petra Rainer

Mit der 1994 in Bregenz geborenen Sarah Rinderer hat im Vorjahr erstmals eine Vorarl­berger Autorin den Feldkircher Lyrikpreis gewonnen. Ein Satz aus einem Gedicht von Rinderer ist auch das Motto für die diesjährige Ausschreibung, mit der der Feldkircher Lyrikpreis sein 20-Jahr-Jubiläum feiert. „auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.