Barfuß durch die Welt geschritten

Zeichnungen und Malereien von Gesine Probst-Bösch im Dock 20. Miro Kuzmanovic (1)/Dock 20 (1)

Zeichnungen und Malereien von Gesine Probst-Bösch im Dock 20.

 Miro Kuzmanovic (1)/Dock 20 (1)

Retrospektive zu Gesine Probst-Bösch im Dock 20: ein formenreiches und berührendes Œuvre.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Eine uns umschließende Hülle kann uns Schutz geben, aber auch gefangen nehmen. Hände und Füße lassen uns unsere Welt erkunden, doch sie greifen auch ins Leere. Zwischen Mutter und Kind und zwischen zwei Liebenden exis­tiert eine enge Bindung, doch sie entfernen un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.