Wien

Roscic: „Das Publikum muss auch mitspielen“

Staatsoperndirektor Bogdan Roscic.  APA

Staatsoperndirektor Bogdan Roscic.  APA

Die seit Montag geltende 2G-Plus-Regelung mache der Staatsoper zu schaffen, so der Direktor im Interview.

Die Staatsoper ist das einzige Haus in Österreich, das über 1000 und bis zu 2000 Zuschauer pro Aufführung ins Haus lässt – damit gilt die Vorgabe Booster-Impfung plus aktuellem PCR-Test. In einem APA-Interview gesteht Direktor Bogdan Roscic, dass man sich die erste Bilanz der am Montag inkraftgetret

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.