Kleine Kunstgeschichte des Landes

Ein Blick in die Galerie – oben eine Arbeit von Kurt Matt, unten von Alfred Graf. Wolfgang Ölz(3)

Ein Blick in die Galerie – oben eine Arbeit von Kurt Matt, unten von Alfred Graf. Wolfgang Ölz(3)

Wer noch schnell ein Weihnachtsgeschenk braucht, wird vielleicht in der Galerie Arthouse in Bregenz fündig. Dort sind wie jedes Jahr um Weihnachten verschiedenste Arbeiten von zahlreichen, zumeist Vorarlberger Künstlern in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich.

Von Wolfgang Ölz

neue-redaktion@neue.at

Unter dem Label „Kunst zum kleinen Preis“ hat der Grand Seigneur der Vorarl­berger Galerieszene Herbert Alber auch dieses Jahr zu Weihnachten in der Galerie Arthouse in der Bregenzer Römerstraße eine kleine Kunstgeschichte des Landes zusammengetragen. Es gibt bi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.