Öffnung mit Freude und einem Wermutstropfen

„Pünktchen und Anton“. Im kleinen Bild das Cinema Dornbirn. Anja Köhler (1)/ Hartinger (1)

„Pünktchen und Anton“. Im kleinen Bild das Cinema Dornbirn.

 Anja Köhler (1)/ Hartinger (1)

Ab Sonntag erwacht das Vorarlberger Kulturleben wieder. Im Landestheater läuft „Pünktchen und Anton“ – jedoch nicht für Schulklassen.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Schon am Sonntag endet der Lockdown, die ersten Museen und Theater öffnen dann wieder ihre Türen. Zwar mit Beschränkungen, denn Vorarlberg schärfte im Veranstaltungsbereich nach: Die maximale Zuschauerzahl für Events mit zugewiesenen Sitzplätzen hierzulande beträg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.