Coventry

Array Collective gewinnt Turner-Preis

Blick in die Installation des Array Collective in Coventry.  APa/afp

Blick in die Installation des Array Collective in Coventry.  APa/afp

Das Kollektiv aus Nordirland gewinnt den weltweit renommierten Kunstpreis. Heuer waren nur Gruppen nominiert.

Das Belfaster Array Collective hat den renommierten britischen Turner-Preis 2021 gewonnen. Das wurde am Mittwochabend bei einer Zeremonie in der Kathedrale von Coventry bekanntgegeben. Die Gewinner erhalten 25.000 Pfund (29.600 Euro).

Bei der 1984 ins Leben gerufenen Auszeichnung hatte die Jury erstm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.