Alle Erinnerungsorte auf einer Karte

V.l.: Gerald Lamprecht, Victoria Kumar und Patrick Siegele bei der Präsentation. Klaus Hartinger

V.l.: Gerald Lamprecht, Victoria Kumar und Patrick Siegele bei der Präsentation.

 Klaus Hartinger

Mit dem Projekt Derla wurde eine digitale Landkarte aller Gedenkorte erstellt. Sie dient zur Dokumentation und Vermittlung.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Das Ende der Zeitzeugenschaft des nationalsozialistischen Terrors stellt eine Herausforderung für die Vermittlungs- und Dokumentationsarbeit jener Institutionen dar, die die Erinnerungen an diese Zeit aufarbeiten und an künftige Generationen weitergeben. Im Jüdisc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.