Stillstand im Mercedes

Autorin Christina Walker.  Petra Rainer

Autorin Christina Walker.  Petra Rainer

Christina Walker erzählt in „Auto“ von einem Mann, der sich dem Getriebe des Alltags verweigert – und läuft damit ins Leere.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Zahlreiche Künstler und Literaten setzen sich mit dem Thema Schnelllebigkeit auseinander, sie üben Kritik an der Geschwindigkeit des Lebens, die den Menschen seiner Lebenserfahrung beraubt, indem dieser dem irrsinnigen Tempo unserer Welt gerecht zu werden versucht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.