Ausstellung

50 Tonnen Lehm kommen ins KUB

Otobong Nkanga beim Aufbau der Schau.  KUB/Kuzmanovic

Otobong Nkanga beim Aufbau der Schau.  KUB/Kuzmanovic

Am kommenden Freitag wird im Kunsthaus Bregenz die Einzelausstellung der nigerianischen Künstlerin Otobong Nkanga eröffnet. Für das Kunsthaus entwickelte Nkanga ein begehbares Gesamtkunstwerk. Dafür arbeitete sie bereits Wochen vor der Eröffnung mit dem Vorarl­berger Lehmbau­experten Martin Rauch an

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.