Landschaften, Boxkämpfe und Blumenvasen

Paul Mittler im Gespräch, und seine Werke im Kollektiv.   Sarah Mistura (1)/ Lisa Kammann (2)

Paul Mittler im Gespräch, und seine Werke im Kollektiv.   Sarah Mistura (1)/ Lisa Kammann (2)

Der in Wien lebende Künstler Paul Mittler zeigt seine Werke im Kollektiv Bregenz. Seine expressiven Ölmalereien zeigen eine große Motivvielfalt.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Blumen für die blinde Liebe“, „Straßenkampf in Hollywood“, „Seilbahn Seilbahn Seilbahn“, „Das kleine, weiße Haus und seine immerwährende Bedrohnung der übermächtigen Natur“ – mit den Titeln seiner Werke möchte der Künstler Paul Mittler den Betrachter bewusst in ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.