kompakt

Salzburg

Großer Jubel für Kirill
Petrenkos Sinfoniekunst

Am Sonntagabend gaben die Berliner Philharmoniker mit ihrem Chefdirigenten Kirill Petrenko bei den Salzburger Festspielen das erste ihrer beiden Konzerte und zeigten große Sinfoniekunst von Weber, Hindemith und Schubert. Das Publikum war völlig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.