Eine intensive „Winterreise“

Das eingeschworene Duo bei der Schubertiade. Schubertiade

Das eingeschworene Duo bei der Schubertiade.

 Schubertiade

Facettenreiche Interpretation der „Winterreise“ von Andrè Schuen und Daniel Heide.

Von Katharina von Glasenapp

neue-redaktion@neue.at

Nach der so gelungenen „Schönen Müllerin“ vom Sonntag setzten Andrè Schuen und Daniel Heide ihre Aufführung aller drei Schubert-Zyklen im Rahmen dieser Schubertiade-Woche mit einer höchst facettenreichen und intensiven Interpretation der „Winterreise“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.