Berlin/bregenz

Werk von Stölzl für Filmpreis nominiert

Die Literaturverfilmung „Fabian oder Der Gang vor die Hunde“ von Regisseur Dominik Graf geht mit gleich zehn Nominierungen als Favorit ins Rennen um den Deutschen Filmpreis. Vorlage ist Erich Kästners Roman von 1931 über das Berlin der Weimarer Republik. Eine zweite Literaturverfilmung ist ebenfalls

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.