Nenzing

Festival und Konzerte auf dem Kultursteg

Aufbau des Kulturstegs auf der Galätscha. Christina Baumgartner

Aufbau des Kulturstegs auf der Galätscha.

 Christina Baumgartner

Auf einer Bühne oberhalb von Nenzing gibt es zuerst ­Konzerte, nächste Woche folgt das „dinna/dussa“-Festival.

In den vergangenen Tagen wurde auf einer Wiese auf der Galätscha oberhalb von Nenzing der Kultursteg Walgau aufgebaut. Die mobile Tribüne wird heute und morgen zuerst von der Artenne Nenzing bespielt, am Donnerstag, den 26. August, startet dann das viertägige „dinna/dussa“-Festival. Ein Vortrag, Kon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.