Bregenz

Der raue Charme der Lady Bug

Nikolaus Habjan mit Franui im Einsatz.  Bregenzer festspiele/Anja Köhler

Nikolaus Habjan mit Franui im Einsatz.  Bregenzer festspiele/Anja Köhler

Stehende Ovationen für Nikolaus Habjan und Franui, die mit „Alles nicht wahr“ Georg-Kreisler-Lieder neu interpretieren.

Dass das Publikum fröhlich zur Musik mitschwingt, wenn von Mord und Tod gesungen wird, und melancholisch seufzt, wenn von einem Witz die Rede ist – das schafft nicht nur Georg Kreisler. Mit ihrem Programm „Alles nicht wahr“ interpretieren Nikolaus Habjan und die Musicbanda Franui ausgewählte Werke d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.