Bregenz

225.000 Euro für Blasmusikverband

Die Vorarlberger Blasmusikkapellen und -vereine waren, wie berichtet, von der Corona-Pandemie schwer getroffen. Um einen erfolgreichen Neustart nach dem Stillstand zu ermöglichen, wird die Arbeit des Vorarlberger Blasmusikverbandes dieses Jahr mit 225.000 Euro gefördert, wie Landeshauptmann Markus W

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.