Bregenz

KUB-Open-Air-Kino startet am Donnerstag

„Tausendschönchen“.Filmove Studio Barrandov

„Tausendschönchen“.

Filmove Studio Barrandov

Mit dem Film „Tausendschönchen – kein Märchen“ startet das Kunsthaus Bregenz am kommenden Donnerstag in das jährliche KUB Open-Air-Kinoprogramm. Bis zum 31. August wird der Karl-Tizian-Platz zur Freiluftbühne für Konzerte und Filme, ausgewählt von KUB-Künstlern. Sechs Kinoabende und ein Abschlusskon

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.