Bregenz

Audiosystem der Seebühne erweitert

Das Tonsystem Bregenz Open Acoustics (BOA) für die Seebühne wurde vor bald 20 Jahren eingeführt. In einem mehrjährigen Projekt wird es zu BOA 2.0 weiterentwickelt. Wie die Bregenzer Festspiele gestern bekannt gaben, wird BOA 2.0 nun um 270 „schlanke Lautsprecher“ ergänzt. Sie sollen bei den Besucher

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.